Fachbegriffe & Wissenswertes

Glossar

Hero Image
Backhaus
.glossar

Fachbegriffe und Definitionen

Willkommen zu unserem umfassenden Glossar fĂŒr Shops, Online-Marketing und Webdesign! In der heutigen digitalen Welt sind die Bereiche E-Commerce, Online-Marketing und Webdesign von entscheidender Bedeutung fĂŒr den Erfolg jedes Unternehmens. Um Ihnen den Einstieg in diese spannende Welt zu erleichtern, haben wir ein detailliertes Glossar zusammengestellt, das Ihnen dabei hilft, die wichtigsten Fachbegriffe und Definitionen zu verstehen und anzuwenden.
Icon Webdesign

Tipps & Tricks

Begriffe und Konzepte aus den Bereichen Shops und E-Commerce, Online-Marketingstrategien und Webdesign.
Icon Weg zum Ziel

Erkunden

Tauchen Sie ein in die Welt der Shops, Online-Marketing und Webdesign Begriffe unseres kostenfreien Glossars.

Y-Combinator Strategien

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Y-Combinator-Strategien in Bezug auf Online-Shops beziehen sich auf die Anwendung von innovativen Ideen und Methoden, die von Y-Combinator, einem amerikanischen Start-up-Accelerator, gefördert werden. Dazu gehören schnell skalierbare Technologien, agile Entwicklung, kundenorientiertes Design und datengetriebene Entscheidungsfindung, um die Nutzererfahrung zu optimieren und den Umsatz zu steigern.

Zielgruppenanalyse

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Die Zielgruppenanalyse im Onlineshop-Kontext ist ein Prozess zur Identifizierung und Erforschung potenzieller Kunden. Sie berĂŒcksichtigt demographische Daten, Verhaltensmuster, BedĂŒrfnisse und Motivationen, um personalisierte Marketingstrategien zu entwickeln und die Benutzererfahrung zu optimieren, was die Konversionsraten und den Umsatz steigern kann.

Zugriffsstatistiken

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Zugriffsstatistiken in Bezug auf Onlineshops sind Informationen, die das Nutzerverhalten dokumentieren. Sie erfassen, wie viele Besucher auf die Webseite oder spezifische Seiten gehen, wie lange sie bleiben und welche Aktionen sie ausfĂŒhren. Diese Daten unterstĂŒtzen bei Optimierung und Anpassung des Shops, um die User Experience zu verbessern und den Erfolg des Online Shops zu steigern.

Zeitbasiertes Marketing

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Zeitbasiertes Marketing ist eine Strategie in Onlineshops, bei der MarketingaktivitÀten und -aktionen auf den Zeitpunkt oder das Verhaltensmuster der Kunden abgestimmt werden. Dies kann z.B. saisonale Angebote, zeitlich begrenzte Rabatte oder personalisierte Inhalte beinhalten, um das Engagement zu steigern und den Umsatz zu maximieren.

Zufriedenheitsumfragen

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Zufriedenheitsumfragen in Onlineshops helfen, Kundenfeedback einzusammeln und zu analysieren. Sie enthalten Fragen zur ProduktqualitĂ€t, Service, Website-Navigation und Kaufprozess. Die Ergebnisse ermöglichen es den Shopbetreibern, eventuelle Schwachstellen zu erkennen und Verbesserungen fĂŒr ein optimales Kundenerlebnis vorzunehmen.

Zero-Party-Daten

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Zero-Party-Daten beziehen sich auf Informationen, die Kunden freiwillig und bewusst online Shops bereitstellen. Diese können persönliche Vorlieben, Kaufinteressen usw. einschließen. Sie ermöglichen eine personalisierte Kundenerfahrung und verbessern zielgerichtete Marketingmaßnahmen, da die Daten genau und direkt von der Quelle (dem Kunden) stammen.

Zweistufiges Marketing

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Zweistufiges Marketing in Onlineshops bezieht sich auf eine Strategie, bei der zunĂ€chst das Bewusstsein und Interesse fĂŒr ein Produkt oder eine Dienstleistung geweckt wird (Stufe eins) und anschließend konkrete Kaufanreize geschaffen werden (Stufe zwei). Es hilft dabei, potenzielle Kunden gezielt durch den Verkaufsprozess zu fĂŒhren und ihre Konversion zu fördern.

Zahlungsabwicklung

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Die Zahlungsabwicklung in Onlineshops bezeichnet den Prozess, in dem eine Transaktion zwischen Kunde und HĂ€ndler abgewickelt wird. Sie beinhaltet die AuswĂ€hlung, die ÜberprĂŒfung und den Abschluss der Zahlungsmethode. Die meisten Shopsysteme wie JTL-Shop 5 integrieren verschiedenste Zahlungsdienstleister und -methoden.

Zugriffskontrolle

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Zugriffskontrolle in Onlineshops bezieht sich auf Mechanismen, die bestimmen, wer Zugang zu bestimmten Daten oder Funktionen hat. Diese Kontrollen können basierend auf Benutzerrollen eingerichtet werden und sind essentiell fĂŒr den Datenschutz, die Sicherheit des Onlineshops und die Verwaltung sensibler Kundendaten.

Zeitmanagement-Tools

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Zeitmanagement-Tools fĂŒr Onlineshops sind Softwarelösungen, die zur Optimierung von Prozessen eingesetzt werden. Sie unterstĂŒtzen bei Aufgabenplanung, Überwachung von Arbeitszeiten und Terminen, sowie Priorisierung von Aufgaben. Dies erhöht die Effizienz der Shop-Verwaltung und erlaubt ein strukturiertes Arbeiten anstatt reaktiver Problemlösung. In Verbindung mit JTL ermöglichen solche Tools synergetisches Arbeiten.

Zielseitenoptimierung

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Zielseitenoptimierung, auch Landing Page Optimierung genannt, ist ein Prozess zur Verbesserung spezifischer Aspekte einer Website, um die Benutzererfahrung zu verbessern und die Konversionsrate zu erhöhen. Auf Onlineshops angewandt, kann dies die Verbesserung von Produktbildern, Beschreibungen, Call-to-Action-Buttons oder Kaufprozessen beinhalten.

Zusammenarbeitstools

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Zusammenarbeitstools sind Softwarelösungen, die die Kommunikation und Koordination zwischen den verschiedenen Beteiligten eines Onlineshops, wie Entwicklern, Managern und Kunden, erleichtern. Sie unterstĂŒtzen bei Projektmanagement, Aufgabenverwaltung, Dateiaustausch, Kommunikation und mehr, um den Workflow zu optimieren und gleichzeitig die ProduktivitĂ€t zu erhöhen.

Ziel-ROI-Analyse

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Die Ziel-ROI-Analyse (Return on Investment) bezeichnet in Onlineshops die Methode zur Messung der RentabilitĂ€t von Marketingkampagnen. Hierbei wird das VerhĂ€ltnis zwischen dem erzielten Gewinn und den investierten Kosten analysiert, um die EffektivitĂ€t und Wirtschaftlichkeit von Marketingmaßnahmen zu bewerten.

Zykluszeit-Optimierung

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Zykluszeit-Optimierung in Onlineshops bezeichnet die Reduktion der Zeit von der Bestellanforderung bis zur Lieferung, um den Kundenservice zu verbessern. Diese Optimierung kann durch Prozesseffizienz, Automatisierung und bessere Lieferantenbeziehungen erreicht werden und trÀgt wesentlich zur Kundenzufriedenheit und Shop-Leistung bei.

Zendesk-Integration

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Zendesk-Integration in Onlineshops ermöglicht ein zentralisiertes Kundensupportsystem. Es optimiert den Kundenservice durch die Automatisierung von Support-Tickets und Service-Anfragen. Diese Integration bietet eine nahtlose Verbindung zwischen dem Online-Shop und dem Kundensupport und sorgt fĂŒr effiziente Kommunikation, schnellere Reaktionszeiten und verbesserte Kundenzufriedenheit.

Zukunftstrends im E-Commerce

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Zukunftstrends im E-Commerce bezeichnen aufkommende Technologien und Strategien, die Onlineshops verĂ€ndern und optimieren. Hierzu zĂ€hlen KĂŒnstliche Intelligenz, Personalisierung, Augmented/Virtual Reality, Mobile Commerce, Internet der Dinge, Omnichannel-Strategien und datengesteuerte Entscheidungen. Sie tragen zu verbesserten Kundenerfahrungen, effizienteren GeschĂ€ftsprozessen und gesteigerter WettbewerbsfĂ€higkeit bei.

Kundenkonto

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Ein Kundenkonto in Bezug auf Onlineshops ist ein persönlicher Bereich, den Kunden auf einer Website einrichten können. Es ermöglicht ihnen, ihre Bestellungen, Lieferadressen, Zahlungsdaten und andere Informationen zentral zu verwalten. Durch das Kundenkonto können Kunden auch den Status ihrer Bestellungen verfolgen, Produktbewertungen abgeben und ihre persönlichen Einstellungen anpassen. Das Kundenkonto erleichtert den Einkaufsprozess und bietet den Kunden eine personalisierte Erfahrung beim Online-Shopping.

JTL-Shipping

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

JTL-Shipping ist eine Versandlösung, die speziell fĂŒr den Einsatz in Onlineshops entwickelt wurde. Sie ermöglicht es OnlinehĂ€ndlern, ihre Versandprozesse effizient zu organisieren und zu automatisieren. Mit JTL-Shipping können verschiedene Versanddienstleister eingebunden, Versandetiketten erstellt und der Versandstatus ĂŒberwacht werden. Die Lösung bietet auch Funktionen wie Sendungsverfolgung, Retourenmanagement und Versandkostenoptimierung. Durch die Integration von JTL-Shipping in den Onlineshop können HĂ€ndler ihre VersandablĂ€ufe verbessern und ihren Kunden einen schnellen und zuverlĂ€ssigen Versandservice bieten.

JTL-WMS

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

JTL-WMS steht fĂŒr JTL Warehouse Management System und ist eine Softwarelösung, die speziell fĂŒr den Einsatz in Onlineshops entwickelt wurde. Das JTL-WMS ermöglicht eine effiziente Verwaltung von Warenlagern und den reibungslosen Ablauf von Bestellprozessen. Mit der Software können LagerbestĂ€nde automatisch aktualisiert, Bestellungen automatisch abgewickelt und Versandetiketten erstellt werden. Zudem bietet das JTL-WMS verschiedene Funktionen zur Optimierung der Lagerlogistik, wie beispielsweise die automatische Kommissionierung von Bestellungen. Insgesamt trĂ€gt das JTL-WMS dazu bei, die Effizienz und ProduktivitĂ€t in Onlineshops zu steigern und Kundenzufriedenheit zu verbessern.

JTL-Connector

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Der JTL-Connector ist eine Softwarelösung, die es ermöglicht, einen Onlineshop mit der JTL-Software und anderen Verkaufsplattformen zu verbinden. Mit dem JTL-Connector kann der Onlineshop nahtlos mit verschiedenen Drittanbieter-Plattformen synchronisiert werden, um Bestellungen und Produkte automatisch zu verwalten. Durch die Integration des JTL-Connectors wird der Verkaufsprozess effizienter und es besteht die Möglichkeit, den Onlineshop auf mehreren Plattformen zu betreiben und gleichzeitig den Lagerbestand und die Bestellungen zentral zu verwalten. Der JTL-Connector bietet eine flexible und skalierbare Lösung fĂŒr Onlineshop-Betreiber, um ihren Vertrieb zu optimieren und ihre Reichweite zu erweitern.

JTL-eazyAuction

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

JTL-eazyAuction ist eine Softwarelösung, die es OnlinehĂ€ndlern ermöglicht, ihre Produkte auf verschiedenen Online-MarktplĂ€tzen wie eBay, Amazon und Rakuten zu verkaufen. Die Software automatisiert den gesamten Verkaufsprozess, einschließlich der Produktdatenverwaltung, der Bestandsverwaltung und des Bestellabgleichs. Mit JTL-eazyAuction können HĂ€ndler ihre Produkte effizienter verkaufen und ihren Umsatz steigern, indem sie auf mehreren KanĂ€len prĂ€sent sind. Die Software bietet auch Funktionen zur Optimierung der ProduktprĂ€sentation und zur Verwaltung von Kundenbewertungen. Insgesamt erleichtert JTL-eazyAuction den Onlineshop-Betreibern den Verkauf auf verschiedenen MarktplĂ€tzen und unterstĂŒtzt sie dabei, ihre Reichweite und ihren Umsatz zu erhöhen.

JTL Shop 5

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

JTL Shop 5 ist eine E-Commerce-Plattform, die speziell fĂŒr den Aufbau und Betrieb von Onlineshops entwickelt wurde. Sie bietet eine Vielzahl von Funktionen und Tools, um den Verkauf von Produkten im Internet zu erleichtern. Mit JTL Shop 5 können HĂ€ndler ihre Produkte einfach verwalten, Bestellungen bearbeiten, Zahlungen abwickeln und den gesamten Einkaufsprozess fĂŒr ihre Kunden optimieren. Die Plattform ist benutzerfreundlich, flexibel anpassbar und bietet eine nahtlose Integration mit anderen JTL-Softwareprodukten. Mit JTL Shop 5 können HĂ€ndler erfolgreich und effizient einen professionellen Onlineshop betreiben.

JTL-Wawi

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

JTL-Wawi ist eine Softwarelösung fĂŒr das Warenwirtschaftssystem von Onlineshops. Es ermöglicht eine effiziente Verwaltung von Bestellungen, Produkten, Kunden und LagerbestĂ€nden. Mit JTL-Wawi können Sie den gesamten Bestellprozess automatisieren, indem Sie Bestellungen aus verschiedenen VerkaufskanĂ€len wie Amazon, eBay und Ihrem eigenen Onlineshop zentral verwalten. Die Software vereinfacht die Lagerverwaltung und ermöglicht eine schnelle und genaue Bestandskontrolle. Mit JTL-Wawi behalten Sie den Überblick ĂŒber Ihre VerkĂ€ufe, können schnell auf Kundenanfragen reagieren und Ihre GeschĂ€ftsprozesse optimieren. Es ist eine umfangreiche Lösung, die speziell auf die BedĂŒrfnisse von Onlineshops zugeschnitten ist und Ihnen dabei hilft, Ihren Onlinehandel effektiv zu organisieren.

Integration

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Integration in Bezug auf Onlineshops bezieht sich auf den Prozess, verschiedene Systeme und Daten miteinander zu verbinden, um eine nahtlose und effiziente FunktionalitÀt zu gewÀhrleisten. Dies umfasst die Integration von Zahlungs gateways, Warenwirtschaftssystemen, Lagerverwaltungssystemen, Versanddiensten und anderen relevanten Tools. Durch die Integration können Onlineshops reibungslose Transaktionen, automatisierte Bestandsverwaltung und Versandprozesse sowie eine verbesserte Kundenkommunikation bieten. Eine gute Integration ermöglicht es auch, alle wichtigen Daten an einem Ort zu verwalten und zu analysieren, um fundierte GeschÀftsentscheidungen zu treffen.

Installationsroutine

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Eine Installationsroutine bezieht sich auf den Prozess der Einrichtung und Konfiguration eines Onlineshops. Es beinhaltet die Installation der erforderlichen Software, das Anpassen von Einstellungen, die Einrichtung von Zahlungs- und Versandoptionen sowie die Einbindung von Produktkatalogen. Die Installationsroutine ermöglicht es Benutzern, einen einsatzbereiten Onlineshop zu erstellen und ihn gemĂ€ĂŸ ihren spezifischen Anforderungen anzupassen.

Import

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Der Begriff "Import" in Bezug auf Onlineshops bezieht sich auf den Prozess des Erwerbs und Verkaufs von Waren, die aus einem anderen Land oder einer anderen Region stammen. Onlineshops können Produkte importieren, um ihre Auswahl zu erweitern und Kunden Zugang zu internationalen MĂ€rkten zu bieten. Der Import von Waren in Onlineshops kann verschiedene rechtliche, logistische und finanzielle Herausforderungen mit sich bringen, wie zum Beispiel die Einhaltung von Zollbestimmungen, die Organisation des Transports und die Abwicklung von Zahlungen in verschiedenen WĂ€hrungen. Es ist wichtig, dass Onlineshops die erforderlichen Genehmigungen und Lizenzen besitzen und sich ĂŒber die geltenden Importvorschriften informieren, um reibungslose ImportvorgĂ€nge zu gewĂ€hrleisten.

Inklusivpreis

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Ein Inklusivpreis in Bezug auf Onlineshops bezeichnet einen Preis, der alle Kosten beinhaltet, die fĂŒr den Kauf eines Produkts oder einer Dienstleistung anfallen. Das bedeutet, dass der angegebene Preis alle Steuern, Versandkosten und eventuelle GebĂŒhren bereits enthĂ€lt und keine weiteren versteckten Kosten hinzukommen. Kunden können somit den Endpreis direkt vergleichen und wissen genau, was sie fĂŒr ihr Produkt bezahlen mĂŒssen, ohne mit unerwarteten Kosten konfrontiert zu werden. Dies schafft Transparenz und Vertrauen beim Online-Einkauf.

Importprofil

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Das Importprofil bezieht sich auf die Liste der Produkte, die in einen Onlineshop importiert werden sollen. Es enthĂ€lt Informationen wie Produktname, Beschreibung, Bilder, Preis, Kategorie und andere relevante Details. Das Importprofil hilft dabei, den Importvorgang effizient zu gestalten und sicherzustellen, dass alle benötigten Informationen fĂŒr das Produkt im Onlineshop verfĂŒgbar sind. Es ermöglicht auch das Aktualisieren und Verwalten des Produktbestands und hilft dabei, den Überblick ĂŒber alle importierten Produkte zu behalten.

HTML-Templates

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

HTML-Templates sind vorgefertigte Designs oder Vorlagen, die verwendet werden können, um das Erscheinungsbild und die Struktur einer Website zu gestalten. Im Kontext von Onlineshops bezieht sich dies auf die Verwendung von HTML-Templates, um das Design und die Darstellung von Produktseiten, Kategorien, Warenkörben und anderen Elementen eines Onlineshops zu gestalten. Diese Templates können an die spezifischen BedĂŒrfnisse und Markenrichtlinien eines Onlineshops angepasst werden und ermöglichen es, das Aussehen und die Benutzerfreundlichkeit des Shops schnell und effizient zu gestalten. Indem sie eine solide Basis bieten, sparen HTML-Templates Zeit und Ressourcen bei der Entwicklung eines Onlineshops und ermöglichen es Unternehmen, sich auf andere wichtige Aspekte wie Produktinhalte und Marketing zu konzentrieren.

Hersteller

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Der Begriff "Hersteller" in Bezug auf Onlineshops bezieht sich auf das Unternehmen oder die Person, die die Produkte herstellt oder produziert, die im Onlineshop verkauft werden. Der Hersteller ist in der Regel verantwortlich fĂŒr das Design, die Entwicklung und die Produktion der Produkte. In vielen FĂ€llen arbeitet der Hersteller eng mit dem Onlineshop zusammen, um sicherzustellen, dass die Produkte ordnungsgemĂ€ĂŸ prĂ€sentiert und vermarktet werden. Der Hersteller kann entweder der EigentĂŒmer des Onlineshops sein oder ein externer Lieferant, der seine Produkte an den Onlineshop verkauft.

Hosting

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Hosting ist ein wichtiger Begriff im Zusammenhang mit Onlineshops. Es bezieht sich auf den Prozess, bei dem die Website des Onlineshops auf einem Server gespeichert und fĂŒr den Zugriff ĂŒber das Internet verfĂŒgbar gemacht wird. Beim Hosting werden alle Daten, wie Produktbilder, Produktbeschreibungen und Transaktionsinformationen, auf dem Server gespeichert und von dort aus den Kunden prĂ€sentiert. Das Hosting ist entscheidend fĂŒr die Geschwindigkeit, Sicherheit und VerfĂŒgbarkeit des Onlineshops. Es gibt verschiedene Arten von Hosting, darunter Shared Hosting, VPS Hosting und Dedicated Hosting, die sich in Bezug auf Ressourcen und Kontrolle unterscheiden. Eine zuverlĂ€ssige Hosting-Lösung ist entscheidend, um sicherzustellen, dass der Onlineshop reibungslos funktioniert und den Kunden ein optimales Einkaufserlebnis bietet.

Hinweise

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Hinweise in Bezug auf Onlineshops sind Informationen oder Anweisungen, die den Nutzern dabei helfen sollen, den Onlineshop optimal zu nutzen und ihre Einkaufserfahrung zu verbessern. Diese Hinweise können verschiedene Formen annehmen, wie zum Beispiel Pop-up-Nachrichten, Banner, Texte oder Symbole. Sie können Nutzern dabei helfen, wichtige Informationen ĂŒber Zahlungs- und Lieferoptionen, RĂŒckgaberecht, Produktdetails und andere relevante Informationen schnell zu finden. Hinweise können auch bei Sonderaktionen oder Rabatten, wie beispielsweise Gutscheincodes, eingesetzt werden. Das Ziel von Hinweisen ist es, die Benutzerfreundlichkeit des Onlineshops zu erhöhen, Verwirrung zu vermeiden und den Kunden zu einer erfolgreichen und zufriedenstellenden Bestellung zu fĂŒhren.

Geschenkgutschein

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Ein Geschenkgutschein ist ein elektronischer oder physischer Voucher, der von Onlineshops angeboten wird und es Kunden ermöglicht, ihn als Zahlungsmittel fĂŒr den Kauf von Produkten oder Dienstleistungen auf der Website einzusetzen. Der Gutschein kann entweder einen festen Geldbetrag reprĂ€sentieren oder spezifisch fĂŒr einen bestimmten Artikel oder eine spezielle Kategorie von Artikeln gelten. Geschenkgutscheine sind eine beliebte Geschenkoption, da sie dem Beschenkten die Möglichkeit geben, selbst auszuwĂ€hlen, was er kaufen möchte, und gleichzeitig dem Schenker die Gewissheit bieten, dass das Geschenk in Anspruch genommen wird. Onlineshops stellen in der Regel verschiedene Optionen zur VerfĂŒgung, um Geschenkgutscheine zu erwerben, wie z. B. den Kauf eines physischen Gutscheins, der per Post versandt wird, oder den Erwerb eines elektronischen Gutscheins, der per E-Mail oder als Download-Link zugestellt wird.

GĂ€stebuch

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Ein GĂ€stebuch ist ein Feature in Onlineshops, das es Besuchern ermöglicht, Feedback, Bewertungen oder Kommentare zu hinterlassen. Es dient als Plattform fĂŒr die Interaktion zwischen Kunden und dem Shopbetreiber. GĂ€stebĂŒcher können genutzt werden, um positive Erfahrungen zu teilen, Produktbewertungen abzugeben oder VerbesserungsvorschlĂ€ge zu machen. Sie bieten eine Möglichkeit fĂŒr Kunden, ihre Meinungen zu teilen und anderen potenziellen KĂ€ufern bei ihrer Kaufentscheidung zu helfen. Durch das GĂ€stebuch können Onlineshops direktes Feedback von ihren Kunden erhalten und ihre Services und Produkte entsprechend verbessern.

GĂ€stekonto

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Ein GĂ€stekonto in Bezug auf Onlineshops ist ein Konto, das von Kunden verwendet werden kann, um ihre EinkĂ€ufe zu verwalten, ohne ein dauerhaftes Konto erstellen zu mĂŒssen. Mit einem GĂ€stekonto können Kunden Bestellungen aufgeben, ihre Bestellhistorie einsehen und den Status ihrer Bestellungen verfolgen, ohne persönliche Informationen speichern zu mĂŒssen. Es bietet Kunden eine bequeme Möglichkeit, ihre EinkĂ€ufe zu organisieren, ohne sich langfristig an den Onlineshop binden zu mĂŒssen.

Geldwert

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Der Begriff Geldwert bezieht sich in Bezug auf Onlineshops auf den Wert des Geldes in Bezug auf die angebotenen Produkte oder Dienstleistungen. Es handelt sich um den Betrag, den ein Kunde bereit ist, fĂŒr ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Dienstleistung zu zahlen. Dieser Wert kann sich je nach Angebot und Nachfrage sowie anderen Faktoren wie QualitĂ€t, Markenimage und Kundenerfahrung Ă€ndern. Onlineshops mĂŒssen den Geldwert ihrer Produkte oder Dienstleistungen berĂŒcksichtigen, um wettbewerbsfĂ€hige Preise festzulegen und Kunden anzulocken.

Gutschein

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Ein Gutschein in Bezug auf Onlineshops ist eine Form von Rabatt oder Sonderangebot, das Kunden die Möglichkeit gibt, bei ihrem Einkauf Geld zu sparen. Diese Gutscheine werden normalerweise in Form eines Codes oder einer Nummer bereitgestellt, die wÀhrend des Bestellvorgangs auf der Website des Onlineshops eingegeben werden können. Sobald der Gutscheincode eingelöst wird, wird der entsprechende Rabatt automatisch von der Gesamtsumme abgezogen. Gutscheine können verschiedene Arten von Vorteilen bieten, wie z.B. einen prozentualen Rabatt, einen festen Betrag, kostenlosen Versand oder Zugang zu exklusiven Angeboten. Sie sind eine beliebte Methode, um Kunden anzulocken und den Umsatz in Onlineshops zu steigern.

Gewichtsstaffel

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Die Gewichtsstaffel ist ein Konzept in Onlineshops, das es ermöglicht, Versandkosten basierend auf dem Gewicht der bestellten Produkte zu berechnen. Dabei werden verschiedene Gewichtsklassen definiert, fĂŒr die jeweils unterschiedliche Versandkosten anfallen. Dies ermöglicht es dem Onlineshop, die tatsĂ€chlichen Versandkosten genauer abzubilden und eine faire Preisgestaltung zu gewĂ€hrleisten. Kunden können so im Vorfeld die Versandkosten fĂŒr ihre Bestellungen einschĂ€tzen und gegebenenfalls ihre Auswahl anpassen, um Kosten zu sparen.

Grundpreisangabe

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Der Begriff "Grundpreisangabe" bezieht sich auf die transparente Darstellung des Preises eines Produkts in einem Onlineshop. Dabei wird der Preis pro Mengeneinheit angegeben, zum Beispiel pro Kilogramm, Liter oder StĂŒck. Dies ermöglicht es Kunden, verschiedene Produkte und Marken leichter miteinander zu vergleichen, da der Grundpreis unabhĂ€ngig von der VerpackungsgrĂ¶ĂŸe ist. Die Grundpreisangabe ist gesetzlich vorgeschrieben, um den Verbraucherschutz zu gewĂ€hrleisten und eine faire Preisgestaltung zu ermöglichen.

Google Shopping

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Google Shopping ist ein Online-Marktplatz, der es Onlineshops ermöglicht, ihre Produkte auf Google zu prĂ€sentieren. Durch die Integration von Produktanzeigen in den Suchergebnissen können potenzielle Kunden direkt auf die Angebote der HĂ€ndler zugreifen. Der Vorteil fĂŒr die Onlineshops besteht darin, dass sie ihre Sichtbarkeit erhöhen und ihre Produkte einem breiten Publikum prĂ€sentieren können. Kunden profitieren von einer einfachen und bequemen Möglichkeit, Produkte zu vergleichen und direkt ĂŒber den Onlineshop zu kaufen. Google Shopping bietet somit eine Win-Win-Situation fĂŒr HĂ€ndler und Kunden.

Eingangsrechnung

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Eine Eingangsrechnung ist eine Rechnung, die ein Unternehmen von einem Lieferanten oder Dienstleister erhĂ€lt. Sie dient dazu, die erbrachten Leistungen oder gelieferten Waren zu dokumentieren und die Zahlungsverpflichtung des Unternehmens festzuhalten. Die Eingangsrechnung enthĂ€lt Informationen wie den Rechnungsbetrag, die Leistungsbeschreibung, das Ausstellungsdatum und die Kontodaten des Lieferanten. Sie wird in der Buchhaltung erfasst und geprĂŒft, bevor sie zur Zahlung freigegeben wird.

E-Mail-Vorlage

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Eine E-Mail-Vorlage ist ein vordefinierter Text, der als Grundlage fĂŒr das Verfassen von E-Mails verwendet werden kann. Sie enthĂ€lt typischerweise bestimmte Formatierungen, Informationen oder Textbausteine, die hĂ€ufig wiederkehren. Durch die Verwendung einer E-Mail-Vorlage kann Zeit gespart werden, da der Text nicht jedes Mal neu geschrieben werden muss. Stattdessen kann die Vorlage angepasst und fĂŒr verschiedene Zwecke verwendet werden. Dies ist besonders hilfreich bei der Kommunikation mit Kunden oder in Arbeitsumgebungen, in denen Ă€hnliche E-Mails regelmĂ€ĂŸig versendet werden mĂŒssen.

Einheitspreis

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Ein Einheitspreis ist eine Kalkulationsmethode, die in der Wirtschaft verwendet wird, um den Preis fĂŒr eine Einheit eines Produkts oder einer Dienstleistung zu bestimmen. Dabei werden alle Kosten, die fĂŒr die Produktion oder Erbringung der Einheit anfallen, auf den Einheitspreis umgelegt. Der Einheitspreis kann dann verwendet werden, um den Gesamtpreis eines Auftrags oder einer Bestellung zu berechnen. Diese Methode ermöglicht es Unternehmen, effektiv Kosten zu ĂŒberwachen und Angeboten zu erstellen.

Excel-Import

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Der Excel-Import bezieht sich auf den Vorgang des Übertragens von Daten aus einer Excel-Datei in eine andere Software oder Datenbank. Dies ermöglicht es, vorhandene Informationen in einem Excel-Format in einem anderen Programm zu verwenden, ohne die Daten manuell eingeben zu mĂŒssen. Der Excel-Import ist besonders nĂŒtzlich, wenn große Mengen von Daten schnell und effizient ĂŒbertragen werden mĂŒssen, da Excel eine weit verbreitete und benutzerfreundliche Tabellenkalkulationssoftware ist.

Externe Schnittstellen

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Externe Schnittstellen sind Verbindungen oder Schnittstellen zwischen einem System und externen Komponenten, GerĂ€ten oder Software. Sie ermöglichen den Austausch von Informationen, Daten oder Steuersignalen zwischen dem System und den externen Komponenten. Externe Schnittstellen können in Form von physischen AnschlĂŒssen wie USB-Ports oder Ethernet-AnschlĂŒssen vorhanden sein, aber auch ĂŒber drahtlose Technologien wie Wi-Fi oder Bluetooth realisiert werden. Diese Schnittstellen sind wichtig, um eine nahtlose Integration und Kommunikation zwischen verschiedenen Systemen oder GerĂ€ten zu ermöglichen und die FunktionalitĂ€t und Benutzererfahrung zu verbessern.

Error-Log

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Ein Error-Log ist eine Datei oder ein Protokoll, das Informationen ĂŒber Fehler oder Ausnahmen enthĂ€lt, die wĂ€hrend der AusfĂŒhrung einer Software oder eines Systems auftreten. Es dient dazu, Entwicklern und Administratoren dabei zu helfen, Fehler zu identifizieren, zu analysieren und zu beheben. Das Error-Log enthĂ€lt in der Regel Angaben wie den Zeitpunkt des Fehlers, die Art des Fehlers, den betroffenen Code und möglicherweise zusĂ€tzliche Informationen wie Stacktraces oder Fehlermeldungen. Es ist ein wichtiges Instrument zur Fehlerbehebung und Diagnose in der Softwareentwicklung und Systemadministration.

ERP-System

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Ein ERP-System (Enterprise Resource Planning) ist eine Softwarelösung, die Unternehmen dabei unterstĂŒtzt, ihre Ressourcen effizient zu planen und zu verwalten. Es integriert verschiedene GeschĂ€ftsprozesse wie Finanzbuchhaltung, Einkauf, Vertrieb, Produktion und Personalwesen in einem zentralen System. Dadurch ermöglicht es den Zugriff auf Echtzeitdaten und optimiert die Kommunikation zwischen den verschiedenen Abteilungen. Ein ERP-System erleichtert die Automatisierung von ArbeitsablĂ€ufen, verbessert die Datengenauigkeit und unterstĂŒtzt die Entscheidungsfindung durch aussagekrĂ€ftige Analysen und Berichte. Es ist eine wichtige Technologie fĂŒr Unternehmen, um ihre Effizienz und WettbewerbsfĂ€higkeit zu steigern.

EAN-Code

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Der EAN-Code, auch bekannt als European Article Number, ist ein internationaler Code, der zur Identifikation von Produkten verwendet wird. Er besteht aus einer 13-stelligen Zahlenkombination, die auf dem Produktetikett oder der Verpackung angebracht ist. Der EAN-Code ermöglicht es, Produkte eindeutig zu identifizieren und zu verfolgen, was sowohl fĂŒr den Handel als auch fĂŒr die Logistik von Vorteil ist. Der Code kann mit einem Barcodescanner schnell und einfach eingelesen werden, was die Effizienz und Geschwindigkeit beim Kassieren oder bei der Bestandsverwaltung erhöht.

Exportfunktion

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Die Exportfunktion bezieht sich auf die FĂ€higkeit einer Software oder eines Systems, Daten oder Informationen in ein exportierbares Format zu konvertieren, um sie außerhalb des Systems zu verwenden oder mit anderen Anwendungen zu teilen. Durch die Exportfunktion können Benutzer Daten in verschiedenen Formaten exportieren, wie z.B. Excel, CSV oder PDF, um sie in anderen Programmen zu analysieren oder zu verwenden. Die Exportfunktion ist besonders nĂŒtzlich, um Daten aus einer Anwendung in eine andere zu ĂŒbertragen oder Berichte zu erstellen.

Dropshipping

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Dropshipping ist eine Methode des Vertriebs, bei der ein HĂ€ndler Produkte verkauft, ohne sie vorrĂ€tig zu haben. Stattdessen arbeitet der HĂ€ndler mit Lieferanten oder GroßhĂ€ndlern zusammen, die die Produkte direkt an die Kunden versenden. Der HĂ€ndler fungiert dabei als Vermittler und ĂŒbernimmt die Aufgaben des Marketings, des Kundenservice und der Bestellabwicklung. Der Vorteil von Dropshipping liegt darin, dass keine Lagerhaltung oder Kapitalbindung erforderlich ist, allerdings hat der HĂ€ndler weniger Kontrolle ĂŒber den Versandprozess und die ProduktqualitĂ€t.

Datenexport

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Der Datenexport bezieht sich auf den Vorgang des Übertragens von Daten aus einem System oder einer Datenbank in ein anderes System oder eine andere Datenbank. Dies kann entweder manuell durchgefĂŒhrt werden, indem Daten in eine Datei exportiert und dann in das Zielsystem importiert werden, oder automatisch durch die Verwendung von Software oder Skripten. Der Datenexport ermöglicht es, Informationen fĂŒr verschiedene Zwecke zu nutzen, wie z.B. fĂŒr die Analyse, Berichterstattung oder Sicherung von Daten. Es ist wichtig, sicherzustellen, dass der Export von Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen und -richtlinien erfolgt, um die Vertraulichkeit und IntegritĂ€t der Daten zu schĂŒtzen.

Dashboard

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Ein Dashboard ist eine grafische BenutzeroberflĂ€che, die Informationen und Daten in ĂŒbersichtlicher und leicht verstĂ€ndlicher Form darstellt. Es dient dazu, auf einen Blick einen Überblick ĂŒber relevante Kennzahlen, Statistiken und Leistungsindikatoren zu erhalten. Dashboards werden hĂ€ufig in GeschĂ€ftsanwendungen verwendet, um wichtige GeschĂ€ftsdaten zu visualisieren und zu analysieren. Sie ermöglichen es Benutzern, Daten schnell zu interpretieren, Trends zu erkennen und fundierte Entscheidungen zu treffen. Dashboards können an individuelle BedĂŒrfnisse angepasst werden und sind oft interaktiv, so dass Benutzer detailliertere Informationen abrufen können, wenn sie benötigt werden.

Datenimport

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Der Begriff Datenimport bezieht sich auf den Prozess des Übertragens von Daten aus einer externen Quelle in ein Computerprogramm oder eine Datenbank. Dies kann beispielsweise das Importieren von Daten aus Excel-Tabellen, CSV-Dateien oder Datenbanken sein. Der Datenimport ermöglicht es, externe Daten in einem Programm zu verwenden und weiter zu verarbeiten, um Analysen durchzufĂŒhren, Berichte zu erstellen oder andere Aufgaben auszufĂŒhren, die auf den importierten Daten basieren. Der Datenimport ist ein wichtiger Schritt, um sicherzustellen, dass die benötigten Daten in einem System verfĂŒgbar sind und korrekt verwendet werden können.

Datenabgleich

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Der Datenabgleich bezieht sich auf den Vergleich von Daten aus verschiedenen Quellen, um Übereinstimmungen oder Abweichungen zwischen den Daten festzustellen. Dabei werden die Informationen auf ihre Richtigkeit, VollstĂ€ndigkeit und AktualitĂ€t ĂŒberprĂŒft. Der Datenabgleich kann manuell oder automatisiert durchgefĂŒhrt werden und dient dazu, Fehler zu identifizieren, Duplikate zu erkennen und DatenbestĂ€nde zu harmonisieren. Durch den Datenabgleich wird die QualitĂ€t der Daten verbessert und eine einheitliche Datenbasis geschaffen, was wiederum die Entscheidungsfindung und Prozessoptimierung unterstĂŒtzt.

Doppelte Artikel

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Der Begriff "Doppelte Artikel" bezieht sich auf einen grammatischen Fehler in der deutschen Sprache. Dabei wird sowohl der bestimmte Artikel (der, die, das) als auch der unbestimmte Artikel (ein, eine, ein) vor einem Substantiv verwendet. Dies fĂŒhrt zu einer redundanten und fehlerhaften Verwendung der Artikel. Die korrekte Verwendung der Artikel ist wichtig, um die Bedeutung und den Kontext eines Satzes klar zu machen. Daher ist es ratsam, den Fehler der doppelten Artikel zu vermeiden und stattdessen nur den passenden Artikel zu verwenden.

Duplicate Content

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Duplicate Content bezieht sich auf Inhalte auf einer Website, die identisch oder sehr Ă€hnlich zu Inhalten auf einer anderen Website oder auf derselben Website sind. Suchmaschinen betrachten dies als Problem, da es schwierig ist zu bestimmen, welche Version des Inhalts relevanter ist. Daher kann es zu einer Abwertung der Suchmaschinen-Rankings fĂŒhren.

Distributionskanal

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Ein Distributionskanal ist ein Weg, ĂŒber den ein Produkt oder eine Dienstleistung vom Hersteller zum Endverbraucher gelangt. Es umfasst alle AktivitĂ€ten, die notwendig sind, um das Produkt oder die Dienstleistung an den Kunden zu liefern, einschließlich der Lagerung, des Transports und des Verkaufs. Die Wahl des richtigen Distributionskanals kann fĂŒr den Erfolg eines Unternehmens entscheidend sein.

Datenbank

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Eine Datenbank ist eine strukturierte Sammlung von Daten, die auf einem Computer gespeichert wird. Sie ermöglicht das effiziente Speichern, Verwalten und Abfragen von großen Datenmengen und wird in vielen Bereichen eingesetzt, wie z.B. in Unternehmen, der Wissenschaft oder auch im Alltag (z.B. zur Speicherung von Kontaktdaten oder Musikbibliotheken). Eine Datenbank besteht aus Tabellen, die aus Zeilen und Spalten bestehen, sowie aus einer Reihe von Regeln, die die Struktur und Beziehungen der Daten definieren.

DSGVO-KonformitÀt

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Die DSGVO-KonformitĂ€t bezieht sich auf die Einhaltung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) durch Unternehmen und Organisationen. Die DSGVO ist ein Regelwerk fĂŒr den Schutz personenbezogener Daten, das von der EuropĂ€ischen Union eingefĂŒhrt wurde. Unternehmen mĂŒssen sicherstellen, dass sie die Bestimmungen der DSGVO einhalten, um ein angemessenes Maß an Schutz fĂŒr die personenbezogenen Daten ihrer Kunden und Mitarbeiter zu gewĂ€hrleisten. Zu den Bestimmungen der DSGVO gehören unter anderem die Informationspflicht, das Recht auf Auskunft und Löschung sowie die Sicherheit der Datenverarbeitung.

Content-Marketing

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Content-Marketing ist eine Marketingstrategie, die darauf abzielt, wertvolle, relevante und ansprechende Inhalte zu erstellen und zu teilen, um eine Zielgruppe anzusprechen, Kundenbeziehungen aufzubauen und letztendlich GeschÀftsziele wie Umsatzsteigerung oder Markenbekanntheit zu erreichen.

Customer-Relationship-Management (CRM)

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Customer-Relationship-Management bezieht sich auf die Strategien und Technologien, die Unternehmen einsetzen, um ihre Kundenbeziehungen zu verwalten, zu analysieren und zu verbessern, einschließlich der Sammlung und Analyse von Kundendaten.

Cost-per-Click (CPC)

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Cost-per-Click bezieht sich auf den Betrag, den ein Werbetreibender fĂŒr jeden Klick auf seine Online-Anzeige zahlt, und ist eine gĂ€ngige Kennzahl zur Bewertung der EffektivitĂ€t von Online-Marketingkampagnen.

Customer Lifetime Value (CLV)

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Der Customer Lifetime Value ist eine Prognose des Gesamtwerts eines Kunden fĂŒr ein Unternehmen ĂŒber die gesamte Dauer der GeschĂ€ftsbeziehung hinweg, einschließlich zukĂŒnftiger Einnahmen und Gewinne.

Conversion-Rate

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Die Conversion-Rate ist eine Kennzahl, die den Prozentsatz der Website-Besucher misst, die eine gewĂŒnschte Aktion ausfĂŒhren, wie z.B. einen Kauf tĂ€tigen oder ein Formular ausfĂŒllen.

Churn-Rate

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Die Churn-Rate ist eine Kennzahl, die den Prozentsatz der Kunden misst, die innerhalb eines bestimmten Zeitraums den Onlineshop nicht mehr nutzen oder keine GeschĂ€fte mehr tĂ€tigen, und ist ein Indikator fĂŒr die Kundenbindung.

Cache-Management

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Cache-Management bezieht sich auf den Prozess der Speicherung und Aktualisierung von temporÀren Daten in einem Onlineshop, um die Ladegeschwindigkeit und Leistung der Website zu verbessern.

CSV-Import und -Export

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

CSV-Import und -Export sind Funktionen, die es Shop-Betreibern ermöglichen, Daten wie Produkte, Kunden und Bestellungen in JTL Shop und JTL Wawi effizient zu importieren und zu exportieren.

Cross-Selling

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Cross-Selling ist eine Verkaufstechnik, bei der Kunden dazu angeregt werden, zusÀtzliche, ergÀnzende oder verwandte Produkte zu erwerben, um den Umsatz und die Kundenzufriedenheit zu steigern.

Content-Management-System (CMS)

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Ein Content-Management-System (CMS) ermöglicht es Shop-Betreibern, Inhalte in ihrem Onlineshop einfach zu erstellen, zu bearbeiten und zu verwalten, um ein ansprechendes und informatives Einkaufserlebnis fĂŒr ihre Kunden zu bieten.

Bewertungssysteme

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Bewertungssysteme ermöglichen es Kunden, ihre Meinung ĂŒber Produkte und Dienstleistungen in einem Onlineshop zu Ă€ußern und bieten Shop-Betreibern wertvolle RĂŒckmeldungen, um die QualitĂ€t ihrer Angebote und den Kundenservice zu verbessern.

Blog-Integration

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Die Blog-Integration in einem Onlineshop ermöglicht es Shop-Betreibern, interessante und informative Inhalte zu erstellen, die Kunden anziehen, ihr Engagement fördern und die Sichtbarkeit des Shops in Suchmaschinen verbessern.

Benutzerdefinierte Anpassungen

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Benutzerdefinierte Anpassungen ermöglichen es Shop-Betreibern, ihren Onlineshop individuell zu gestalten und Funktionen hinzuzufĂŒgen, um den BedĂŒrfnissen ihrer Kunden und ihrem eigenen GeschĂ€ftsmodell gerecht zu werden.

Backend-Verwaltung

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Die Backend-Verwaltung ist der administrative Bereich eines Onlineshops, in dem Shop-Betreiber Einstellungen und Inhalte verwalten, Bestellungen bearbeiten und Berichte einsehen können.

Benutzerfreundlichkeit (Usability)

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Benutzerfreundlichkeit bezieht sich auf das Ausmaß, in dem ein Onlineshop einfach, effektiv und zufriedenstellend fĂŒr seine Benutzer gestaltet ist, um eine positive Benutzererfahrung zu gewĂ€hrleisten.

Bundle-Angebote

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Bundle-Angebote sind Verkaufsstrategien, bei denen mehrere Produkte oder Dienstleistungen zu einem reduzierten Preis als Paket angeboten werden, um den Umsatz zu steigern und den Kunden Mehrwert zu bieten.

Bewertungen und Kundenfeedback

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Bewertungen und Kundenfeedback sind wichtige Bestandteile eines Onlineshops, die das Vertrauen der Kunden fördern und wertvolle Informationen fĂŒr die Verbesserung von Produkten und Dienstleistungen liefern.

Bezahlmethoden

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Bezahlmethoden sind die verschiedenen Zahlungsoptionen, die ein Onlineshop seinen Kunden anbietet, um Produkte oder Dienstleistungen zu bezahlen.

Bestandsverwaltung

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Die Bestandsverwaltung ist ein entscheidender Aspekt eines Onlineshops, der die Verwaltung der verfĂŒgbaren Produkte, LagerbestĂ€nde und Nachbestellungen umfasst.

Backend

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Das Backend bezieht sich auf den administrativen Bereich eines Onlineshops, in dem Shop-Betreiber Produkte verwalten, Bestellungen bearbeiten und Einstellungen anpassen können.

A/B-Testing

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

A/B-Testing ist eine Methode zur Verbesserung von Websites, E-Mails und anderen Marketingmaterialien durch den Vergleich von zwei unterschiedlichen Versionen.

Above the Fold

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Above the Fold bezieht sich auf den sichtbaren Bereich einer Webseite, der ohne Scrollen angezeigt wird und somit sofort ins Auge fÀllt.

Ad Impressions

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Ad Impressions sind die Anzahl der Male, die eine Online-Werbeanzeige einem Nutzer angezeigt wird, und dienen als Metrik zur Messung der Reichweite einer Werbekampagne.

Alt-Text

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Alt-Text ist eine kurze Beschreibung von Bildern auf einer Webseite, die von Suchmaschinen und Screenreadern verwendet wird, um den Inhalt der Bilder zu interpretieren und die ZugÀnglichkeit zu verbessern.

Affiliate-Marketing

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Affiliate-Marketing ist ein Online-Marketing-Modell, bei dem Affiliates (Partner) fĂŒr die Vermittlung von Kunden oder VerkĂ€ufen fĂŒr ein Unternehmen belohnt werden.

Asynchrones Laden

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Asynchrones Laden ist eine Technik zur Verbesserung der Webseiten-Performance, bei der bestimmte Ressourcen wie Skripte oder Bilder parallel zum Hauptinhalt der Seite geladen werden, um die Ladezeit zu verkĂŒrzen und das Nutzererlebnis zu optimieren.

Adaptive Webdesign

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Adaptive Webdesign ist eine Methode zur Gestaltung von Webseiten, die darauf abzielt, eine optimale Benutzererfahrung auf verschiedenen GerĂ€ten und BildschirmgrĂ¶ĂŸen zu bieten, indem mehrere feste Layouts erstellt werden, die auf die jeweiligen GerĂ€te zugeschnitten sind.

Anker-Text

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Anker-Text ist der sichtbare Text, der als Hyperlink in einer Webseite verwendet wird und auf eine andere Seite oder Ressource verweist. Er spielt eine wichtige Rolle bei der Suchmaschinenoptimierung und der Nutzererfahrung.

API (Application Programming Interface)

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Eine API ist eine Schnittstelle, die es Softwareanwendungen ermöglicht, miteinander zu interagieren und Funktionen oder Daten auszutauschen, ohne dass der zugrunde liegende Programmcode offengelegt werden muss.

Attribution Modelling

Pfeil GrĂŒnIcon Pfeil Schwarz

Attribution Modelling ist ein Analyseansatz im Online-Marketing, der die Wirkung verschiedener MarketingkanĂ€le und Touchpoints auf den Kundenentscheidungsprozess misst, um den Erfolg von Marketingmaßnahmen zu bewerten und Ressourcen effizienter zu verteilen.

Direkt zum unverbindlichen BeratungsgesprÀch!
Logo Rakete

Beratung
Anfragen

Diese Webseite verwendet Cookies

Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ gestatten Sie den Einsatz folgender Dienste auf unserer Website: Google ReCaptcha, Google Analytics, Facebook Pixel. Sie können die Einstellung jederzeit Ă€ndern (Cookie-Icon links unten). Weitere Details finden Sie in unserer DatenschutzerklĂ€rung.